Lass uns Mais säen!

Ich war fleißig und habe ein weiteres Beet fertiggestellt. In dieses Beet wurde Folgendes gesät:

-Mais; 2 Sorten, Rheintaler Ribel und eine nordafrikanische Weiße.

-Kichererbsen; eine braune Sorte aus einem asiatischen Lebensmittelgeschäft.

-Linsen: Bio-Belugalinsen

Das war’s schon. Und hier noch was für’s Auge:

Das Filzige Hornkraut (Cerastium tomentosum) blüht.

Irgendeine Wolfsmilch-Spezies.

Heuschrecke auf Salat (Venezianer, wenn ihr’s genau wissen wollt).

Grüne Grüße!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s